Windows DHCP backup & restore

Backup
Direkt auf der Kommandozeile folgenden Befehl ausführen:

netsh dhcp server dump > c:dump.txt

Dadurch werden alle Scopes, Reservierungen, Options usw. in die Datei c:dump.txt gespeichert. Dort ist alles schön dokumentiert, inklusive Kommentaren und den vollständigen netsh Befehlen für einen Restore.
Restore
Auf der Kommandozeile folgenden Befehl absetzen um die einzelnen Befehle aus der Dump.txt wieder auszuführen und den DHCP wiederherzustellen.

netsh exec c:dump.txt

ACHTUNG: Es werden nur alle Einstellungen, nicht die komplette Datenbank gesichert. Um die ganze Datenbank zu verschieben folgenden Artikel bei Microsoftbeachten: http://support.microsoft.com/kb/325473

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.